Resteverwertung

Kartoffelauflauf (1)Kartoffelauflauf (2)Kartoffelauflauf (3)Kartoffelauflauf (4)Kartoffelauflauf (5)1

 

 

Kartoffelauflauf
Zutaten:
Kartoffeln,Schinken,Tomaten,Paprika,Milch,Sahne,Ei,
Käse,Salz,Pfeffer,Majoran,Piri Piri,Muskat,Butter
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,hobeln(dünne Scheiben),Paprika,Tomaten
und Schinken klein schneiden,Käse reiben,
Auflaufform mit Butter ausreiben,Kartoffelschicht,darüber
Paprika,Tomaten,Schinken,geriebener Käse,jede Schicht
würzenwieder Kartoffeln,alles abwechselnd,oberste Schicht
Kartoffeln,den Guß herstellen,Milch,Sahne Ei,Salz Pfeffer,
Muskat verquirlen und über den Auflauf gießen,darauf
geriebenen Käse und ein paar Butterflocken
backen in der Röhre bei 200° O/Unterhitze ca 60 Minuten
Beilage:
Endivien Salat:
Endivien,Trauenkernöl,Zitronensaft,Kräutersalz,
Pfeffer,Meerrettich,gehackte Zwiebel

Kartoffelauflauf (6)Kartoffelauflauf (7)Kartoffelauflauf (8)Kartoffelauflauf (9)Kartoffelauflauf (10)Kartoffelauflauf (11)Kartoffelauflauf (12)Kartoffelauflauf (13)Kartoffelauflauf (14)

4 Gedanken zu “Resteverwertung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s