Marinierte Heringe, Salate

Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (1)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (2)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (3)1

Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln
Marinierte Heringe:
Matjes,Joghurt,Saure Sahne,Essig,Gurkenwasser,Pment,
Senfkörner,Wachholder,Pfeffer,Pfefferkörner,Lorbeer,
Salz,Prise Zucher
Alle Zutaten bis auf die harten Körner und Lorbeer
im Mixer pürieren und über die Matjes geben ,
ziehen lassen
Salate:
Frisee Salat,Radicchio,Gurkensalat
Pellkartoffeln

Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (4)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (5)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (6)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (7)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (8)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (9)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (10)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (11)Marinierte Heringe,Salate,Pellkartoffeln (12)

Suppe mit Bleichsellerie und Gemüse

Vegetarisch

Sellerie Suppe (1)Sellerie Suppe (2)Sellerie Suppe (3)Sellerie Suppe (4)

1

Suppe aus Bleichsellerie und Gemüse
Zutaten:
3-4 Stangen Bleichsellerie,
250gr Paprika
500gr Tomaten
1 1/2 Liter Wasser
Zwiebeln,Olivenöl,Salz,Pfeffer,
Croutons,Lorbeer,Thymian,Chilly,
Zitronenabrieb,geriebener Parmesan
Zubereitung
Zwiebel schälen in Scheiben schneiden,
Paprika grob zerteilen,Sellerie die Fäden
ziehen in kleine Stücke schneiden,
Tomaten enthäuten,grob hacken,Öl
erhitzen und Sellerie,Zwiebel,Paprika
ein paar Minuten anbraten,Tomaten
zugeben zugedeckt 30 Minuten
dämpfen,Wenn das Gemüse weich ist
das Wasser angießen,würzen und noch
10 Minuten leicht kochen,vor dem servieren
die Croutons und geriebenen Parmesan
auf den Teller geben und die Suppe darüber
gießen

Sellerie Suppe (5)Sellerie Suppe (6)Sellerie Suppe (7)Sellerie Suppe (8)Sellerie Suppe (9)Sellerie Suppe (10)Sellerie Suppe (11)Sellerie Suppe (12)Sellerie Suppe (13)Sellerie Suppe (14)

Pasta mit gedünsteten Tomaten

VegetarischCandele,,gedünstete Tomaten (1)Candele,,gedünstete Tomaten (2)Candele,,gedünstete Tomaten (3)Candele,,gedünstete Tomaten (4)

1

Die Candele entdeckt bei “ Küchenereignisse
Vegetarisch
Pasza mit gedünsteten Tomaten
Tomaten:
Coctail Tomaten halbieren,ine eine Pfanne mit
Olivenöl,auf die Schnittfläche Salz,Pfeffer,
PriseZucker,Knoblauch sowie etwas
Zitronenschal,dünsten
Candele:
Nach Anweisung kochen,zuvor in der Mitte
brechen Kochzeit ca 9-12 Minuten
Zum anrichten noch Basilikum und
geriebenen Parmesan

Candele,,gedünstete Tomaten (5)Candele,,gedünstete Tomaten (6)Candele,,gedünstete Tomaten (7)Candele,,gedünstete Tomaten (8)Candele,,gedünstete Tomaten (9)Candele,,gedünstete Tomaten (10)Candele,,gedünstete Tomaten (11)Candele,,gedünstete Tomaten (12)Candele,,gedünstete Tomaten (13)Candele,,gedünstete Tomaten (14)

Paprika,Auberginen Röllchen Vollkorn Bulgur

Vegetarisch

Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (1)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (2)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (3)

1

 

Paprika,Augerginen Röllchen,Vollkorn Bulgur
Paprika
waschen,Kerngehäuse entfernen in größere Würfel
schneiden,in etwas Wein und Olivenöl dämpfen,
würzen mit Salz,Pfeffer,Lorbeer,Chilly
Auberginen
in dünne Scheiben schneiden (vorgaren)salzen,
Füllung:
Ricotta,Knobi,Olivenöl,Tomatenmark,Mehl,Ei,
ParmesanSalz,Pfeffer,fein gehackte Bärlauch Blätter,
Salz,Pfeffer
die Auberginenscheiben mit der Ricotta Mischung
bestreichen,in eine flache Schale setzen,in der
Backröhre bei 180° O/U Hitze ca 20 Min. garen.
Vollkorn Bulgur:
Nach Anweisung zubereiten (schon gleich würzen)

Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (4)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (5)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (6)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (7)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (8)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (9)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (10)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (11)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (12)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (13)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (14)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (15)

Grüner Spargel wie bei Arthurs Tochter

VegetarischGrüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (1)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (2)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (3)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (4)

1

 

Grüner Spargel im Ofen:
Spargel:Enden abschneiden,etwas schälen, ein Ofenblech
mit Backpapier auslegen,Olivemöl darauf,den Spargel
verteilen,grobes Salz,Pfeffer,Zitronenabrieb,und
Olivenöl darüber geben, bei 180°O/U Hitze ca 15 Min.
im Ofen garen zwischenzeitlich kleine Coctailtomaten
aufs Blech geben, nach den 15 Minuten geriebenen
Parmesan über den Spargel streuen,wenn der Käse
geschmolzen ist ,ein paar Basilikumbläter darauf geben,
servieren
Quark/Bärlauch Sößchen:
Quark,saure Sahne Bärlauchpesto,im Standmixer alles
vermengen
Pellkartoffeln

Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (5)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (6)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (7)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (8)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (9)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (10)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (11)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (12)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (13)Grüner Spargel,Quarksößchen,Pellkartoffeln (14)

Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat Dessert

Vegetarisch

Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (1)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (2)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (3)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (4)

1

Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat,Dessert
Gnocchis :
Bärlauch klein hacken, unter den Kloßteig mengen,
Gnocchis formen ,Die Gnocchi in kochendes Wasser geben,
aufsteigen lassen ,und noch 10-15 Minuten ziehen lassen.
Tomatensauce:
Dose gehackte Tomaten,(gehackt),
Coctailtomaten,Chillisalz,Pfeffer,
Zucker,Knobi,Zwiebel,
Thymian,Rosmarinzweig,
Lorbeerblatt,Weißwein,
Olivenöl Zubereitung: Öl erhitzen,
Zwiebel,Knobi anschwitzen,
Dosentomaten,Gewürze zugeben,.
köcheln.ca 4-5Coctailtomaten,
kleingehackte Tomaten,Weißwein
und einen Schluck Wasser zugeben,
nochmals köcheln,
Salat:
Römersalat und Radicchio
Dressing:
Zitronensaft,Kräutersalz,Pfeffer,
Agavendicksaft,Traubenkernöl,
Dessert

Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (5)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (6)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (7)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (8)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (9)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (10)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (11)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (12)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (13)Bärlauch Gnocchis,Tomatensauce,Salat (14)