Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln

vegetarischZucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (1)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (2)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (3)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (4)

1

Zucchini Pfanne,rohgebratene Kartoffeln
Zucchini:
Zucchini waschen,halbieren, in Scheiben schneiden,
in eine gut gefettete Form schichten,Zucchini,Knobi,
Bio-Hackfleisch,2.Schicht wieder Zucchini,Knobi,
Hackfleisch,würzen mit Salz,Pfeffer,Thymian,Rosmarin,
zu oberst kleine Paprika Würfel,mit Chilliöl beträufeln,
in der Backröhre Umluft,180°,ca. 30-40 Minuten,
nach der halben Garzeit zerbröselten Feta und
Zitronenzestendarüber streuen,
Rohgebratene Kartoffeln:
Kartoffeln und Süßkartoffeln,getrennt braten
Kartoffeln schälen in kleine gleichgroße Würfel schneiden,
in Butterschmalz braten, mit Salz,Pfeffer,Majoran würzen
Pimientos:
in der Pfanne mit Olivenöl braten,Salz,Pfeffer
Obstsalat:
Mango,Kiwi,Orange,Banane,Apfel,Zitronensaft,Honig

Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (5)

Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (13)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (14)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (15)

Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (16).JPGZucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (19)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (20)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (21)Zucchini Pfanne,Rohgebratene Kartoffeln,Pimientos,Obstsalat (21a)

AuberginenZucchini aus dem Ofen

vegan

AuberginenZucchini aus dem Ofen (1)AuberginenZucchini aus dem Ofen (2)AuberginenZucchini aus dem Ofen (3)AuberginenZucchini aus dem Ofen (4)1

Auberginen/Zucchini aus dem Ofen
Auberginen/Zucchini :
Beides längs in Scheiben schneiden,
Auf ein Backblech legen,Coctailtomaten
dazu,die Scheiben mit Olivenöl beträufeln
frischen Rosmarin dazu,Pfeffer,Salz,
süßer Paprika,in dem Ofen bei ca.180°
Umluft garen
Beilage:
Quinoa nach Anweisung kochen
Nachtisch:
Obstsalat

AuberginenZucchini aus dem Ofen (5)AuberginenZucchini aus dem Ofen (6)AuberginenZucchini aus dem Ofen (7)

AuberginenZucchini aus dem Ofen (12).JPG

AuberginenZucchini aus dem Ofen (13)AuberginenZucchini aus dem Ofen (14)AuberginenZucchini aus dem Ofen (15)

Nachtisch muß sein

Pastinaken und Ofenkartoffeln

Vegetarisch

Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (1)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (2)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (3)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (4)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (5)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (6)1

 

Pastinaken und Ofenkartoffeln
Pastinaken:
Die Pastinaken schälen in Stifte schneiden
im Topf Öl/Butter erhitzen,das Gemüse
dazugeben,Brühe angießen,würzen mit
Pfeffer und Salz, garenTomaten schälen,
teilen,zu den Pastinaken geben,eine Handvoll
Bio Rettich Keimlinge und einen
Schuß Sahne, abschmecken, zum servieren
Keimlinge darüber streuen
Ofenkartoffeln:
Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden,aufs
Blech legen ,mit Oliveböl bestreichen,Salz,
Paprika süß und scharf, in der Röhre bei
200° Ober/Unterhitze ca 20-25 Min.backen

Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (7)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (8)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (9)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (10)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (11)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (12)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (13)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (14)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (15)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (16)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (17)Pastinaken,Ofenkartoffeln,Obstsalat (18)

Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln

Vegan
Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (1)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (2)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (3)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (4)1

 

 

 

 

Ratatouille und Rosmarin Kartoffeln
Ratatouille:
Auberginen,Zucchini,passierte Tomaten,
Salz,Pfeffer,scharfes Paprikapulver,Knobi,Wein
Wasser,Rosmarin,Thymian,
Gemüse waschen,klein schneiden in
Olivenöl anschmoren,würzen,etwasWein
und Wasser angießen,passierte Tomaten
zugeben ,fertig schmoren,abschmecken
Rosmarin Kartoffeln
Kartoffeln schälen,halbieren, in eine hohe
Pfanne die mit Olivenöl ausgepinselt ist,
legen, die Kartoffeln mit Öl einpinseln
und frischen Rosmarin zugeben,in der
Röhre bei 180° ca 25-30 braten

vegan

Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (5)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (6)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (7)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (8)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (9)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (10)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (11)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (12)Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln (13)

Mairübchen in Wein

Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (1)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (2)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (3)1

Mairübchen in Wein
Mairübchen:
Zutaten:
Mairübchen,Weißwein,Sahne,Salz,
Pfeffer,Chilly,Ölzitrone(Öl und
Zitrone)
Zubereitung:
Mairübchen schälen,in Stifte schneiden,
Die Blätter (ohne Stiel) kleinschneiden ,
die Stifte im Topf anschwitzen,Weißwein
angießen,würzen,garen, zum Schluß etwas
Sahne angießen
Beilagen:
Mettbällchen
Pellkartoffeln
Dessert:
Apfel,Birne,Apfelsine,Blutorange,Banane,
Kiwi,Birne,Granatapfelkerne,Zitronensaft,
Honig, Obst kleinschneiden ,Zitronensaft
und Honig untermischen,alles gut vermengen

Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (5)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (8)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (9)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (10)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (11)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (12)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (13)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (14)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (15)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (16)